Covid-19-Informationsmöglichkeit für Arbeitgeber

Angesichts der aktuellen Herausforderungen von Unternehmen und Beschäftigten in Zeiten der Corona-Pandemie hat die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) ihre Webseite komplett auf den Schwerpunkt „Covid-19: Beschäftigte schützen, Arbeit gut gestalten“ ausgerichtet. Das Hauptaugenmerk liegt auf Orientierung und Unterstützung bei der Arbeitsorganisation unter Corona-Bedingungen.

Arbeitgeber und Beschäftigte arbeiten derzeit unter neuen Herausforderungen: Arbeitsabläufe müssen anders gestaltet werden. Dabei sind die Umstellung auf das Home-Office sowie der aktuelle Arbeits- und Gesundheitsschutz auch eine Bewährungsprobe für Beschäftigte und Unternehmen.

Zudem sind neue Konzepte für kleine und mittlere Unternehmen gefragt, wenn ihre Existenz bedroht ist. Hier bietet die neue Webseite umfangreiche Informationen rund um die Themen

  • „Gute Führung im Home-Office“,
  • „Basisarbeit“,
  • „Selbstständige und Kleinstunternehmer*innen“ und „
  • Psychische Gesundheit“.

Die neue Webseite richtet sich an Beschäftigte ebenso wie an Geschäftsführungen, Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebsrät*innen und bringt die verschiedenen Akteur*innen persönlich und virtuell zusammen.

Sie finden die Webseite mit dem neuen Schwerpunkt unter: www.inqa.de

Zu Spenden aus dem Arbeitslohn für Zwecke der Corona-Krisenhilfe hat das Bundesfinanzministerium ein Schreiben veröffentlicht.

Gerät ein Beschäftigter auf einer Geschäftsreise bei einem privaten Restaurantbesuch in einen Sprengstoffanschlag, steht er nicht unter dem Schutz der...

Räumlich und zeitlich flexible Arbeitsformen haben vor dem Hintergrund der Digitalisierung bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie an Bedeutung...

Der Bundesrat hat am 3.7.2020 der Grundrente zugestimmt: Damit erhalten rund 1,3 Millionen Menschen mit kleinen Renten ab 2021 einen Zuschlag zu ihrer...

Die Bundesregierung hat aufgrund der Corona-Krise das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ auf den Weg gebracht.

Beschäftigte haben nach dem Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) einen Auskunftsanspruch über Entgeltregelungen gegenüber ihrem Arbeitgeber. Dieses...

weitere News